Die erste Ausgabe des Berlin Throwdowns war ein voller Erfolg. Alle Teilnehmer freuden sich über eine reibungslose Organisation. Und für die Zuschauer wurde es nicht langweilig – gleich fünf Workouts mussten die Athleten überstehen.

Markus konnte am Ende einen zufriedenstellenden 6. Platz erreichen. Leaderboard Final >>>hier<<<